Die neue Ausgabe der Kulinarischen Entdeckungen am Gardasee 2019/2020

Gehen Sie mit uns auf die Reise in eine Region voller Spannung und Überraschungen, die den Urlaub bereichern. Für die Ausgabe 2019/2020 hat ein ganzes Autorenteam den See bereist und tolle Neuentdeckungen gemacht. Wir haben über 350 Genussadressen und Tipps für Sie. Neben den Restaurantempfehlungen gibt es die besten Adressen von Weingütern, Ölmühlen, Brauereien und Spezialitätenläden.

Der Gardasee – seit Jahrzehnten verkörpert er für uns Nordlichter den Beginn des Südens. Dolce Vita, Sonne, Wein und gutes Essen. Die Region rund um den größten See Italiens ist unglaublich vielfältig. Und diese Vielfalt prägt auf wunderbare Weise auch die Küche des Gardasees. Eine kulinarische Reise entlang des Ufers und durch das Hinterland hat wirklich für jeden etwas zu bieten. Kräuter und Käse von den Almen der hohen Berge im Norden, Trüffel und Kastanien von den Hängen des Monte Baldo, Olivenöl, Zitronen von den Ufern des mediterranen Südens. Letztere begleiten auf feinste Weise die Fische des Sees, Fleisch und Gemüse aus dem Hinterland. Dort findet man auch eine der spannendsten Weinlandschaften Italiens: die spritzigen und harmonischen Weißweine aus Custoza oder den Lugana, leichte aber zugleich bedeutungsvolle Rote aus Bardolino, dem Valpolicella oder dem Valtènesi, zum Dessert der herrliche Vino Santo aus dem Norden. Und nicht zu vergessen der Spumante aus der Franciacorta oder der Trento DOC. Schaumweine, die dem Champagner absolut das Wasser reichen können. Dies alles bieten die einfachen Trattorie, die mit Leidenschaft geführten Osterie oder die edlen Ristoranti um den größten See am Südrand der Alpen.

Sie können die Kulinarischen Entdeckungen ganz bequem in unserem Shop bestellen und erhalten dazu unsere gratis Infobroschüre "Gardasee - Saison 2019" mit den schönsten Ausflugsziele am Gardasee.

Tolle Restaurants und Trattorien:

Kulinarische Entdeckungen

Wir haben versucht, eine gute Mischung aus einfachen, aber wirklich guten Trattorie für die ganze Familie, aus leidenschaftlich geführten Osterie für Genießer und Weinliebhaber sowie aus edlen Restaurants zusammenzustellen.

Die kulinarische Reise startet im Norden, im Trentino, zwischen faszinierenden Bergen und tiefblauem Wasser. Hier beginnt der Gardasee. Die Trentiner Küche versteht sich u. a. durchaus als Bauernküche. Und trotzdem merkt man auch ganz klar den Einfluss des Südens, des Mediterranen. Es kommt Deftiges auf den Teller, Fleisch, kleine Semmelknödel in verschiedenen Variationen uvm. Gleichzeitig findet man im Norden des Gardasees aber auch den nördlichsten Olivengürtel der Welt. Dieses Öl verfeinert die zahlreichen Spezialitäten auf besondere Weise.

Verlässt man die bergige Region im Norden erreicht man die Olivenriviera und es beginnt der Süden! Hier spielen bis heute die Fische aus dem Gardasee eine große Rolle in der Küche: mariniert als Antipasti, inzwischen oft auch roh, als Carpaccio oder Tatar, als Sugo zu Nudeln oder als Hauptspeise meist gegrillt. Am Ufer und soweit es geht den Berg hinauf wachsen die Olivenbäume der Riviera degli Ulivi. Ab Torri del Benaco werden die Ausläufer des Baldo niedriger, das Hinterland bietet nicht nur den Oliven, sondern auch den Weinreben beste Wachstumsbedingungen.

Die dritte Region, die den Gardasee umschließt, ist die Lombardia. Sie reicht von den sanften Hügeln im Süden bis zur Hochebene von Tremosine und bietet jede Menge mediterranes Feeling. Die Küche ist geprägt von Fisch und Fleisch, es gibt herrlichen Käse und feine Süßigkeiten. Wein und Oliven gedeihen hier prächtig und schenken uns eine große Auswahl an ganz besonderen Ölen und edlen Tropfen.

Bestellen Sie die Kulinarischen Entdeckungen ganz bequem in unserem Shop. Gratis als Beilage gibt es unsere Infobroschüre "Gardasee - Saison 2019" mit den schönsten Ausflugsziele am Gardasee.

Empfehlenswerte Weingüter, Ölmühlen und Produzenten unterschiedlicher Spezialitäten:

Kulinarische Entdeckungen

Bei den Erzeugern von Wein, Olivenöl und Spezialitäten haben wir darauf geachtet, dass sie Besuchern offenstehen, dass man ihre Produkte vor Ort verkosten und direkt kaufen kann. So kann jeder ein Stück Gardasee mit nach Hause nehmen und noch lange vom Urlaub zehren – im wahrsten Sinne des Wortes.

Jeweils nach den Empfehlungen zum Essengehen präsentieren wir im direkten Anschluss die Genussadressen, auch wiederum nach den drei Regionen gegliedert. Um sich besser orientieren zu können, finden Sie die Restaurants auf einer Karte vorne im Buch und die Einkaufsadressen hinten. Entsprechend der Wünsche unserer Leser haben wir außerdem Platz gemacht für noch mehr Bilder.

Dazu Anreisetipps, Infos zu Märkten und Kulinarischen Events:

Kulinarische Entdeckungen

Komplett umstrukturiert wurde das Kapitel der Anreise. Hier werden nun nicht mehr einzelne kulinarische Anlaufstellen präsentiert, sondern verschiedene Orte. Wir haben uns vier Städte auf dem Weg an den Gardasee herausgesucht und wollen Ihnen diese kurz vorstellen. Aber natürlich gibt es für jede Stadt auch genügend kulinarische (Geheim-)Tipps!

Am Ende des Buches gibt es zahlreiche weitere Empfehlungen und Tipps zu vielen verschiedenen Themen. Rund um den See gibt es Bauernmärkte, auf denen Erzeuger direkt ihre Produkte anbieten. Dazu bieten wir Ihnen eine ausführliche Übersicht. Die beliebten Rubriken Glutenfrei und Michelin-Sterne sind natürlich geblieben und aktualisiert. Zudem haben wir ganz neu die Rubrik Vegetarisch & Vegan eingeführt und auch den Überblick der kulinarischen Feste rund um den See gibt es wieder.

Wo kann man die Kulinarischen Entdeckungen kaufen?

Im gardasee.de Onlineshop!



Sie können die Kulinarischen Entdeckungen ganz bequem in unserem Shop bestellen und erhalten dazu unsere gratis Infobroschüre "Gardasee-Saison" mit den schönsten Ausflugsziele am Gardasee.

Im Buchhandel!
Sie finden die Kulinarischen Entdeckungen natürlich auch direkt in Ihrer bevorzugten Buchhandlung und können sie dort bestellen! Sie unterstützen so nicht nur die lokalen Erzeuger am Gardasee, sondern auch den lokalen Buchhandel bei Ihnen zu Hause.

Bei weiteren Online-Anbietern:

amazon.de

bücher.de

thalia.de



Herausgeber: Hubert Kiebler - gardasee.de
Seiten: 296 Seiten, reichhaltig bebildert, Kartenmaterial
Erste Auflage: März 2019
Preis: 19,80 EUR
ISBN: 978-3-9818656-2-2