Große Sonderausstellung im MUSE: "Archimedes. Engage with inventions"

  • Wo?      MUSE - Museum für Wissenschaft, Trento
  • Was?     Eine neue Sonderausstellung über den genialen Erfinder und Mathematiker Archimedes
  • Wann?  15. Juli 2017 - 7. Januar 2018

 

Im MUSE, dem Museum für Wissenschaft in Trient, ist ab sofort und noch bis Januar die Ausstellung "Archimedes. Engage with inventions" zu sehen.

Der Name des Archimedes, genialer Erfinder und Mathematiker, ist bekannt und zum Mythos geworden. Er legte die Grundlage für die modernen Wissenschaften und wurde über die Jahrunderte zum Star der Wissenschaft. Heute ist Archimedes zwar bekannt, die detaillierten Inhalte seiner Werke sind aber oft nur einzelnen Mathematikern oder Historikern vertraut. Die Ausstellung "Archimedes. Engage with inventions" stellt den Menschen Archimedes als Universalgelehrten vor.

Das interaktive Ausstellungskonzept bietet Video- und Mulitmediainstallationen und Nachbildungen von technischen Geräten. Zudem liefert sie Beweise für die technisch-wissenschaftlich hochentwickelte Gesellschaft des dritten Jahrhunderts v.Chr., in der auch der Erfinder Archimedes lebte, und stellt die Beziehungen zwischen Syrakus und Alexandria dar. Nach einem historischen Überblick und einem Fokus auf die wichtigsten Erfindungen und Forschungen dieser Zeit, vertieft sich die Ausstellung in einem zweiten Teil in die Wiederentdeckung des Archimedes ab dem 13. Jahrhundert und seinem posthumen Einfluss auf Leonardo da Vinci und Galileo Galilei.

 

>> Mehr Infos zu Öffnungszeiten und Tickets des Museums MUSE finden Sie hier!

>> Weitere Infos über die Stadt Trento gibt es hier!

Bildnachweis: 
MUSE - Museo delle Scienze, Trento