Cantine Masi & Serego Alighieri

map-marker Via Stazione Vecchia, 472
37015 Gargagnago di Valpolicella

Wo Mister Amarone wohnt
Der historische Stammsitz von Masi befindet sich im Herzen des klassischen Valpolicella-Gebiets, inmitten der Hügel zwischen Gardasee und Verona. Hier kann man die Entstehung des Weines in einer sehr schönen Führung durch das Weingut nachvollziehen.

Das angebotene Erlebnis beginnt mit einem Besuch im Trockenlager für das Appassimento der Trauben. Für diese alte Technik ist Masi anerkannter Spezialist. Sie besteht darin, die Trauben während der Wintermonate auf Bambusgestellen ruhen zu lassen, so dass sich Aromen und Geschmack im Wein konzentrieren.
Weiter geht es mit dem Besuch der unterirdischen Keller für den Holzfassausbau und der modernen Versuchskellerei, in der die Masi Techniker modernste Weinzubereitungstechniken anwenden und testen.

Zum Unternehmen gehören neben der Cantina Serego Alighieri
- Appartements La Foresteria Serego Alighieri
- Masi Tenuta Canova in Lazise
- die Cantina Masi Tupungato in Mendoza in Argentinien
- Masi Wine Bar & Restaurant in Zürich in der Schweiz

Preise

Preise in Euro (min - max)
Preise pro Person 

Besichtigungstour mit Degustation ab € 20,00